Das zeichnet die ConMoto-Berater aus
Soziale Kompetenz und Umsetzungsstärke sind zwei Seiten einer Medaille

Wir begeistern Menschen durch soziale Kompetenz und Leidenschaft für Verbesserungen. Mit Empathie, respektvollem Auftreten und motivierender Kommunikation machen unsere Berater Lust auf Leistung. In unseren Projekten sind wir Vorbild – bestimmt in der Sache, menschlich und wertschätzend im Umgang. Weil Veränderungen nur gelingen, wenn Menschen von ihrem Sinn überzeugt sind.

ConMoto-Mitarbeiter sind tatkräftig und übernehmen Verantwortung, denn jede Lösung ist nur so gut wie ihre Umsetzung. Den Erfolg eines Projekts messen wir an seinen Ergebnissen: zum Beispiel an Effizienz- und Produktivitätssteigerungen, an Einsparungen oder an höherer Qualität und Flexibilität.

Fachwissen vereint Strategie und Realisierung, Branchenerfahrung ist das Fundament

Unsere Berater sind Fachleute für wertorientierte Unternehmensentwicklung: Sie kombinieren strategische Expertise mit Praxiswissen, um in Change-Projekten Veränderungen zügig und wirkungsvoll umzusetzen. Dabei hilft ihnen ihre langjährige Berufserfahrung in Industrie und Handel. Für die Branchen, in denen wir Unternehmen beraten, sind wir Spezialisten. So können sich ConMoto-Kunden sicher sein, dass wir jedes Projekt mit fundiertem Wissen und einem klaren Fokus auf Wirksamkeit und Machbarkeit angehen. Wir sagen mit Überzeugung: Wir kennen das Geschäft unserer Kunden und lösen mit ihnen Probleme auf Augenhöhe.

Systematik und Methoden für bleibende Erfolge

ConMoto-Berater gehen systematisch vor: bei der Analyse, Konzeption und in der Umsetzung. Wir setzen die Methoden ein, die unseren Kunden den größten Mehrwert bringen – das belegen unsere Projektergebnisse seit über 30 Jahren. ConMoto nutzt ein breitgefächertes Methodenset, das auf zielgenauen, schnellen Analysen beruht und seine Wirksamkeit tausende Male bewiesen hat. Unsere Berater verfolgen eine pragmatische Herangehensweise und verbinden bewährte Standard-Methoden mit eignen Weiterentwicklungen.

Ein wirkungsvolles Projektmanagement nimmt bei der Führung eines Projekts die Umsetzungserfol­ge als Maßstab. ConMoto hat dazu eigene Instru­mente und Methoden entwickelt. Das PMoto-Tool (Project Management office tracking organizer) verschafft Projektmanagern Transparenz. Die ConMoto-Härtegradsystematik stellt sicher, dass der Umsetzungsprozess erst abge­schlossen wird, wenn die Einsparungspotenziale auch tatsächlich realisiert sind. Denn gerade bei Optimierungsprojekten gilt: abgerechnet wird am Schluss. Projekterfolge zeigen sich als eine positive Wirkung auf den EBIT – sonst sind sie keine Erfolge.