Einkauf und Beschaffung zu optimalen Kosten
Effizienz für das gesamte Wertschöpfungsnetz

 

Der optimierte Einkauf stellt die Versorgung Ihres Unternehmens zu den geringstmöglichen Kosten sicher. Anders ausgedrückt: Effiziente Wertschöpfung beginnt in der Beschaffung. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern im Einkauf blickt ConMoto über die Unternehmensgrenzen hinaus und schafft durch gezieltes Lieferantenmanagement ein stabiles Netzwerk innovativer Wertschöpfungspartner.

Effektiv Einkaufen heißt, sich an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten und die Kosten zu senken. Kundenzufriedenheit, Qualität und Kostenorientierung sind die drei Kerngrößen im Procurement: Um sie miteinander zu vereinbaren, heben wir kaufmännische und technische Potenziale, gestalten effiziente Beschaffungsprozesse mit kurzen Durchlaufzeiten und geringen Ressourcenbedarf und etablieren ein robustes Supply Chain Management.

Kostentransparenz ist die wichtigste Voraussetzung für Kostenoptimierung im Einkauf

ConMoto-Berater verfügen durchschnittlich über rund 20 Jahre Berufspraxis im Einkauf. Von dieser Erfahrung profitiert Ihr Unternehmen, wenn es darum geht, für die verschiedenen Warengruppen und Dienstleistungen Kostentransparenz zu erreichen. Diese Transparenz versetzt die Beschaffung in die Lage, in allen Bereichen aussagekräftige Benchmarks als Basis für systematische Verbesserungen zu definieren.

Beschaffung von Anlagen und Investitionsgütern

ConMotos ausgeprägte Expertise in Produktion, Logistik und Asset Management unterstützt Sie dabei, bereits bei der Beschaffung von Anlagen und Investitionsgütern Kostensenkungspotenziale zu heben. Durch bedarfsoptimale Auslegung und eine ganzheitliche TCO-Betrachtung senken wir Ihre Investitionsausgaben für langfristige Anlagegüter. In unseren Projekten haben wir Einsparungen von über 1,4 Milliarden Euro realisiert und dabei über 4.200 erfolgreiche Einzelmaßnahmen umgesetzt.

Durch Cost Engineering legen wir die Basis für einen kooperativen Ansatz zur Kostensenkung, der Ihre Lieferanten einbezieht. Das legt die gesamten Herstellkosten Ihrer Beschaffungsgüter offen und identifiziert Verschwendung in Bezug auf das Produkt, den Herstellungsprozess und das Vormaterial. Genau diese Transparenz ist die Voraussetzung für die realisierte Kostensenkungen.

Beratung bei der Lieferantenanalyse, Lieferantenbewertung und Lieferantenauswahl

ConMoto berät Ihr Unternehmen in allen Aspekten des Lieferantenmanagements. Nach ihrem Anforderungsprofil analysieren und bewerten wir Ihre Supplier. So haben die Verantwortlichen in Ihrem Einkauf eine objektive Datenbasis, um die Lieferantenauswahl zu treffen. Das Ziel ist ein belastbares Lieferantennetz, das flexible Sourcing Strategien zu wettbewerbsfähigen Kosten ermöglicht. Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Angebotsmanagement auch dabei, Ihre Auswahl- und Einkaufsprozesse effektiv zu gestalten. Das umfasst auch die Vertragsverhandlungen und den Vertragsabschluss. Durch gezielte Entlastung mit dem Einsatz digitaler Werkzeuge schaffen wir Ihren Teams Freiraum für zusätzliche Wertschöpfung.